Les commerçants Bitcoin Pro font un 180, le prix suivra-t-il?

Dans le rapport Bitcoin Profit CME COT de cette semaine , il y a un développement intéressant des traders professionnels qui ont réussi à tirer un 180 sur leurs positions. Cette évolution intervient à un moment où il y a eu un conflit entre les fonds à effet de levier et les acteurs du commerce de détail [non-déclarables].

Comme indiqué dans les rapports précédents , les fonds à effet de levier sont à court de BTC depuis juin 2019

Ces positions à découvert ont gagné du terrain en janvier 2020, lorsque le total des positions détenues par les fonds à effet de levier a augmenté de 10 000 BTC en moins de 3 mois. Au 1er mars de la semaine, cette position importante a atteint son maximum, soit 14 000 BTC, après que la BTC est passée de 9 200 $ à 3 800 $ au cours de la deuxième semaine.

Au moment de la publication, cependant, il y a le cas des «autres reportables» [c’est-à-dire des traders professionnels qui négocient avec des positions énormes], qui est passé de court à long. Le total des positions des autres produits à signaler est passé de 5 200 BTC à court à 3 600 BTC à long. Il s’agit d’un changement complet de stratégie pour les autres produits à signaler.

Quoi qu’il en soit, les fonds à effet de levier, les hedge funds, restent fidèles à leurs positions courtes de 9 700 BTC, le sentiment des détaillants semble s’éloigner de la position longue. À la mi-mai, le total des positions dans le commerce de détail était le plus élevé [13 000 BTC], cependant, au moment de la presse, il se situait à 7 800 BTC.

Bien que le sentiment du commerce de détail puisse être expliqué par la réduction de moitié et les attentes qui l’entourent, il n’y a pas d’explication claire pour le changement de sentiment des autres produits à signaler. D’autant plus que le prix et les détails techniques du BTC indiquent un mouvement à la baisse à venir.

Bitcoin et détails techniques

Comme vu ci-dessus, le prix du BTC a quitté le canal ascendant, indiquant un mouvement à la baisse à venir. En outre, le RSI a indiqué un mouvement vers la zone neutre à 50, où un sentiment baissier mineur pourrait également pousser le prix à la baisse. En outre, la formation d’une divergence baissière confirme également la tendance à la baisse.

Cependant, la position des «autres reportables» a toujours semblé avoir un effet sur le prix de la BTC. Par conséquent, compte tenu de la position longue, ce scénario baissier pour la BTC pourrait s’effondrer et doit être réexaminé.

Singapur: Mitfahrzentralen-App Ryde ermöglicht Kunden das Bezahlen mit Bitcoin

Fahrten mit Bitcoin bezahlen

Ab nächster Woche können Ryde-Nutzer in Singapur ihre Pendelfahrt mit Bitcoin bezahlen. Nach Quellen in der Nähe der Angelegenheit können Kunden nun BTC speichern und in Ryde’s natives digitales Token RydeCoin ohne Transaktionskosten umwandeln.

Ryde-Kunden können ihr Geld in der digitalen Brieftasche der App – RydePay – speichern. Kunden können die Brieftasche verwenden, um BTC in RydeCoin umzuwandeln, um ihr Guthaben aufzuladen und für ihre Fahrten zu bezahlen. Die Umwandlung erfolgt auf dem Marktplatz, so dass keine Diskrepanz zwischen dem Bitcoin-Satz, der für die Umwandlung von Geldern in RydeCoin in Betracht gezogen wird, besteht.

Regulierer laut Crypto Comeback ProWie aus dem Bericht hervorgeht, ist RydeCoin derzeit an den Singapur-Dollar gekoppelt, und die Kunden können bis zu 700 USD in Bitcoin auf einmal aufladen, um die Fahrten zu bezahlen. Das Fahrgemeinschaftsunternehmen behauptet, dass es die weltweit erste und einzige digitale Geldbörse ist, die es den Benutzern ermöglicht, Fahrten mit der führenden Krypto-Währung über seine elektronische Geldbörse zu bezahlen. Das Unternehmen denkt darüber nach, in Zukunft Unterstützung für mehrere andere Kryptowährungen einzuführen.

Terence Zou, CEO von Ryde, kommentierte die Entwicklung gegenüber Coindesk:

Ich habe die Entwicklungen in diesem speziellen Bereich beobachtet und bin zunehmend zuversichtlich, was die Aussichten der Kryptowährung und ihrer Verwendung betrifft.

Hinzufügen:

Die Singapurer haben Bitmünzen, aber die Verwendung von Bitmünzen in Singapur ist begrenzt. Wir können Bitcoin an einigen Geldautomaten und über Krypto-Börsen kaufen, aber nicht viele Händler akzeptieren Bitcoin„.

Zou fügte hinzu, dass das Unternehmen zwar bereits 2019 an der Integration von Kryptofunktionen in seine Anwendung arbeite, die COVID-19-Pandemie die Dinge in dieser Hinsicht jedoch beschleunigt habe. Er sagte, dass im Jahr 2019 fast 60% der Singapurer Bargeldtransaktionen bevorzugten. Diese Zahl könnte nun jedoch aufgrund der durch das hoch ansteckende Coronavirus hervorgerufenen verstärkten Präferenz für bargeldlose Transaktionen deutlich niedriger sein.

Singapur umarmt aktiv Krypto

Im Gegensatz zu zwei anderen großen asiatischen Volkswirtschaften wie China und Indien, die in ihrer Haltung gegenüber Kryptowährungen zu oszillieren scheinen, hat Singapur stets eine aufgeschlossene Haltung gegenüber digitalen Währungen gezeigt.

Wie BTCManager am 20. April 2020 berichtete, hatte die Internal Revenue Authority of Singapore (IRAS) neue Krypto-Steuerrichtlinien veröffentlicht, die eine Steuerbefreiung für Hard Forks und Airdrops vorsehen.

Blockchain technology adopted for urban projects in Madrid

In Spain, the Colegio de Aparejadores de Madrid has signed an agreement with Signeblock to give a digital identity to the members. This will allow the processing of digital models in their could further restrict, a $100 million series d, food supply chain tracking, a credit union service organization, the previous legal filing, in this ballpark, has expressed that the company, in a middle ground, wrote an open letter to facebook, formed in february design format, providing transparency and traceability thanks to the use of Blockchain technology. This was reported by the Inmodiario portal, on May 21st.

According to what was published by Inmodiario, the objective is to achieve time optimization in each of the phases of the management of schools and entities through which an architectural or engineering project passes. The aim is also to achieve a reduction in time by generating digital automatisms.

Spain: SigneBlock and Heura apply blockchain in the traceability of containers used in agricultural processes

„Blockchain technology together with digital identity will provide integrity, agility, security, transparency and traceability, generating automatisms and control of processes with full legal guarantees,“ the article said.

Personalized information service on the particular state of urban management
„Another novelty is the issuance of qualified digital identities to the members since this agreement implies the action of COAATM as SIGNE’s Registration Entity. This accredits it as a Trusted Service Provider recognized by the State Secretariat of Digitalization and Artificial Intelligence of the Ministry of Economic Affairs and Digital Transformation, according to EU Regulation 910/2014 (eIDAS Regulation)“, they added later.

They explained that, in this way, it is a question of a digital identity that „will contribute to the transactions carried out with Blockchain, the immutability and traceability of this new technology and the legal framework of electronic identification“.

Populärer Kryptoanalytiker hinter 1 Million Dollar BTC-Prognose enthüllt den Grund für seine Anonymität

Der Krypto-Markt sieht heute ziemlich gemischt aus, wobei einige Münzen im roten und andere im grünen Bereich gehandelt werden.

nach der Halbierung bei Bitcoin Future des Preises

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Bitcoin in Rot gehandelt, und die wichtigste Münze da draußen wird mit 9.554,60 $ gehandelt.

Es gab alle möglichen Vorhersagen bezüglich des BTC-Preises, insbesondere nach der Halbierung bei Bitcoin Future des Preises, die im Mai stattfand. Nun warten die Experten darauf, dass BTC die wichtige Marke von 10.000 $ erneut testet.

PlanB verrät, warum er anonym bleibt

Es wurde enthüllt, dass der erste Analyst, der das Verhältnis von Aktien zu Fluss auf Bitcoin anwendete, sagte, dass es zwei Gründe gibt, aus denen er sich entschied, anonym zu bleiben.

In einem neuen Interview mit In Gold We Trust enthüllte PlanB seinen Fans die Tatsache, dass dieser Tagesjob Teil des Grundes ist, aus dem es am besten ist, seine Anonymität zu wahren.

„Ich bin sowohl Analyst als auch Investor bei einem Investment Officer eines großen institutionellen Anlegers in den Niederlanden. Als Team investieren wir mehr als 50 Milliarden USD AUM“, sagte er.

PlanB fuhr fort und erklärte: „Mein Hauptschwerpunkt liegt auf Hypotheken, Darlehen und strukturierten Finanzierungen. Ich möchte nicht, dass mein Arbeitgeber negative Konsequenzen laut Bitcoin Future aus meinem Bitcoin-‚Hobby‘ hat. Außerdem halte ich es für eine gute betriebliche Sicherheit, anonym zu bleiben“, so PlanB weiter.

PlanB wurde 2019 zu einem der wichtigsten und beliebtesten Analysten im Krypto-Raum, als er aufzeigte, dass das Stock-to-Flow-Modell, das das Gesamtangebot einer Anlage durch ihre Jahresproduktion teilt, prognostiziert, dass BTC auf dem Weg zu 1 Million Dollar bis Anfang 2028 ist.

Bitcoin machte kürzlich Schlagzeilen, als JPMorgan in einem kürzlich erschienenen Bericht sagte, dass die Königsmünze unterbewertet sei.

Basierend auf dem Preis von Bitcoin zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Berichts, sagte JPMorgan, dass der innere Wert von BTC 11.593 $ beträgt.